Préparation gala arts et métiers - photo Guilhem de Lépinay

Vorbereitung Gala Kunst und Kunsthandwerk : Dekorationen

Die Fignoss wurden nicht an einem Tag gemacht !

Transforming Schulen für das Gala ist nicht einfach : Dies ist, warum Studenten der Kunst und Kunsthandwerk von Lille zusammen mit viel Energie für mehr als eine Woche setzen ! Das auffälligste Beispiel ist vielleicht die Schaffung von Dutzenden von Plakaten, durchgeführt auf feuerhemmende Papier auf hölzernen Stützen hausgemacht gestreckt !

Préparation gala arts et métiers - photo Guilhem de Lépinay

Übersicht Turnhalle geändert riesigen Werkstatt

Tauchen Sie mit mir in der Nest of Arts and Crafts, wo die Schüler abwechselnd fast Tag und Nacht (die Woche ist für die Vorbereitung der Tagesordnung) zu konstruieren, malen, dekorieren, in einem Wort, um die Schule für die große Nacht verwandeln 23 November : Night of Fignoss !

Préparation gala arts et métiers - photo Guilhem de Lépinay

Die feuerfesten Papier „servi“ Gewichte an Bars : Engineering Schüler dieser Schule sind nicht mangelnde Erfindungshöhe !

 

Préparation gala arts et métiers - photo Guilhem de Lépinay

Die Mengen der Farbe benötigt, um das zu erreichen 170 Laufmeter Tische vorgesehen sind gigantische !

Préparation gala arts et métiers - photo Guilhem de Lépinay

Die Skizzen der Bilder sind mit dem guten alten Overhead-Projektoren getan : Konturen werden in Bleistift gezeichnet, dann die Malerei beginnen kann !

Préparation gala arts et métiers - photo Guilhem de Lépinay

Hier ein Bild des Raumes „Pirate“ fertig : es wird in den Fluren des Kellers, bevor sie an ihren endgültigen Standort transportiert gespeichert.

Préparation gala arts et métiers - photo Guilhem de Lépinay

Die Tische sind das Ergebnis eines Teams in einer guten Stimmung !

Préparation gala arts et métiers - photo Guilhem de Lépinay

Die Wahl der Farben ist kompliziert : schwierig, die Farbe der Flaschen, die Sie wünschen zu erkennen, so sind gebeizt !

Préparation gala arts et métiers - photo Guilhem de Lépinay

Die Oberflächen sind fertig gerade ein A4-Ausdruck des Bildes : müssen einige Details zu extrapolieren !

Préparation gala arts et métiers - photo Guilhem de Lépinay

Préparation gala arts et métiers - photo Guilhem de Lépinay

Das Organisationsteam erinnert an die besten Praktiken, um die Verschwendung von Material und Verbrauchsmaterialien vermeiden.

Préparation gala arts et métiers - photo Guilhem de Lépinay

Ästhetische Diskussionen laufen gut an den Tischen !

 

Préparation gala arts et métiers - photo Guilhem de Lépinay

Malerei im Gange : wir sehen die Zeichnungen folgen craton Papier im weißen Bereich.

Préparation gala arts et métiers - photo Guilhem de Lépinay

 

Préparation gala arts et métiers - photo Guilhem de Lépinay

Auch ein Stapel abgeschlossen Gemälde !

 

Diese Fotos stellen nur eine Nacht der Vorbereitung : von, alle Tabellen zu präsentieren hatte, abgeschlossen und verschoben werden, um Platz für andere Leistungen machen : die 170 Laufmeter Tabellen, werden nicht ganz allein sein !

Besuchen Sie die Gala am Samstagabend, um diese zu sehen (beinahe) Meisterwerke ! 😉

Bald !

Hat Ihnen dieser Artikel ? Zögern Sie nicht, es zu zeigen, indem Sie Ich liebe unten, und teilen den Artikel mit deinen Freunden (surtout si ils comptent se marier prochainement 😉 !

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] : Hier ist der Artikel über die Herstellung von traditionellen Aschenbecher der Gala, ou là la création des décors du […]

Dein Kommentar

Möchten Sie die Diskussion zu beteiligen?
Fühlen Sie sich frei dazu beitragen,!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.